Lieblinge ♥

Mittwoch, 15. August 2012

Lieblingsfilme ♥

Hej meine Schnukki's.
Ich dachte mir ich stell euch mal ein paar meiner Lieblingsfilme vor.
Die meisten wertet ihr bestimmt schon mal gehört haben vll sogar schon gesehen.
Also, fangen wir an mit 

Step Up .
der erste Teil.
Der Film hat mich sofort begeistert, als ich ihn zum ersten Mal gesehen habe.
die Handlung ist folgende:
Straßentänzer Tyler Gage zerstört mit seinem besten Freund Mac und dessen Bruder Skinny eine Theaterbühne der Maryland School of the Arts, wobei die drei erwischt werden. Tyler deckt seine Freunde und steht somit als alleiniger Täter da. Er wird zu 200 Stunden gemeinnütziger Arbeit verurteilt, die er in der geschädigten Schule abzuleisten hat. Dort trifft er auf die Tänzerin Nora, die für eine bedeutende Aufführung probt. Als ihr Tanzpartner Andrew plötzlich ausfällt und sie keinen passenden Ersatz finden kann, bietet sich Tyler als Aushilfe an und überzeugt sie mit seinem Talent. Doch beide haben private Probleme. Noras Mutter würde ihre Tochter lieber studieren sehen und Tyler verspielt fast seine Freundschaft mit Mac als dieser herausfindet,dass der wahre Grund dafür, dass Tyler keine Zeit für ihn hat, die Proben für die Aufführung mit Nora sind.


Slumdog Millionär.
den habe ich damals schon im Kino gesehen und war einfach nur hin und weg.
Es ist kein typischer Bollywoodfilm und er beruht auf einer wahren Geschichte.
Handlung:
Ist es möglich, dass ein Call-Center Mitarbeiter aus den Slums von Mumbai 20 Millionen Rupien gewinnt? Dieser Frage geht der Film Slumdog Millionär auf den Grund.
Jamal Malik sitzt auf dem „heißen Stuhl“. Mit der richtigen Antwort auf die vorletzte Frage bei der indischen Ausgabe von „Wer wird Millionär?“ gewinnt er 10 Millionen Rupien. Dann ertönt der bekannte Gong und beendet die Sendung. Spannender geht es nicht.
Zum Jubeln bleibt Malik allerdings keine Zeit. Kaum ist die Sendung vorbei, wird er abgeführt und polizeilich verhört. Es scheint einfach unglaublich, dass ein junger Mann aus den Slums – ein sogenannter Slumdog – das schafft, woran bereits so viele in der beliebten Abendserie scheiterten. Daher möchten die Beamten wissen, wer ihm geholfen hat und ihn dazu zwingen den Betrug zuzugeben.

Save the last Dance.
einer der besten Tanzfilme überhaupt!
Handlung:
 Die 17-jährige Sara Johnson möchte Balletttänzerin werden. Doch während sie für die Aufnahme auf eine entsprechende Schule vortanzt, verunglückt ihre Mutter auf dem Weg zum Vortanzen tödlich. Sara ist fortan von Schuldgefühlen geplagt und hängt die Ballettschuhe an den Nagel. In ihrem neuen Zuhause bei ihrem Vater Roy, zu dem sie seit Jahren keinen Kontakt hatte, fühlt sie sich nicht wohl. Es liegt in der von Afroamerikanern dominierten und von sozialen Konflikten gebrandmarkten South Side Chicagos. Als eine der wenigen Weißen auf der High School ist sie Anfeindungen und Vorurteilen ausgesetzt. Doch mit Chenille Reynolds und deren Bruder Derek lernt sie schnell neue Freunde kennen. Derek ist einer der wenigen hoffnungsvollen Schüler des Viertels und möchte Kinderarzt werden. Auf dem Weg dorthin kommt ihm aber immer wieder seine Vergangenheit in der Bande des brutalen Malakai dazwischen.


LOL 
ich habe so darauf gelauert bis er endlich ins Kino kam & es hat sich gelohnt!
Ich liebe Miley's Filme einfach.
Handlung:
Nachdem sich die 16-jährige Lola von ihrem Freund getrennt hat, verliebt sie sich in ihren besten Freund namens Kyle. Sie macht ihre ersten sexuellen Erfahrungen und beginnt mit Drogen zu experimentieren. Währenddessen gerät Lola immer wieder in Konflikt mit ihrer 40-jährigen Mutter. Lola hat zwei beste Freundinnen, die ihr immer wieder helfen. Von ihren Freunden wird sie nur LOL genannt.
Ja, soweit so gut. Welchen davon kennt ihr davon ? Was ist euer Absoluter Lieblingsfilm ? :)

Kommentare:

  1. erster und letzter Film zählen auch zu meinen Lieblingen, die sind so super!

    AntwortenLöschen
  2. also jetzt geht dein profil wieder :) ;*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, wo du mir das gesagt hast musst ich gleich erstmal gucken was denn da los ist ^^

      Löschen