Lieblinge ♥

Donnerstag, 27. September 2012

Angst um Anton!

. . Eine unschöne Nachricht meine Lieben,
ihr wisst, mein Anton ist mein ein und alles.
Spätestens seit dem meine Pünktchen von uns gegangen ist, ist er wie mein eigenes Kind.
ich weiß die meisten sagen immer " Mein Gott, es ist nur ein Meerschwein" Aber NEiN, es ist eben NiCHT nur ein Meerschwein. Es gibt Menschen die bauen eine so enorme Bindung zu Ihrem Hund auf, dass sie zum Beispiel garkeine Kinder mehr wollen, weil ihnen der Hund vollkommen reicht. Und das hat überhaupt nichts mit irre zu tun, oder dass man mit 19 Jahren wohl aus dem "Meerschwein-Liebhab-Alter"  raus sein muss.
naja wie dem auch sei, mein Anton ist zur Zeit für ein Jahr in Pflege, ebenso wie seine Prinzessin Nelly. Die beiden wohnen im Moment bei der lieben Helene, die früher eine eigene Zucht hatte und gefühlte 30 Meerschweinchen zuhause hat.
*Traaaaaum wird wahr*


Mein Anton ist ja leider durch seine Kindheit enorm geschädigt, kommt aus schlechten Verhältnissen und man konnte mir nichtmal sagen wie alt er ist. Seit dem er mit seiner Nelly zusammen ist, blüht er richtig auf. Das freut mich total, und ich wusste schon warum ich mich dafür entschieden habe sie zu behalten.
Doch ab und an erleidet mein kleiner Moppi auch herbe Rückschläge.
Leider kann ich Ihn nicht täglich sehen und besuch ihn sonst einmal im Monat, da ich mich ja auch nach Helene richten muss, da sie ja schließlich auch arbeitet. 
Eben bekam ich dann eine nicht so erfreuliche Nachricht. Anton hat wohl den nächsten Abszess am Unterkiefer, Helene muss mit ihm zum Tierarzt. Im schlimmsten fall muss er opperiert werden, und je nach den Alter des Schweinchens hängt auch die Narkose ab. Also sollte Anton wirklich schon zu alt sein, kann es sein dass er nichtmal die Narkose .. ich wills nicht aussprechen ..  überlebt.

Das macht mir gerade sehr zu schaffen. Ich hoffe so, dass ich bald endlich eine eigene Wohnung finde, dass ich dann wenigstens mit ihm die letzten Monate verbringen kann.


Jetzt heißt es erstmal abwarten . .
und die Warterei, ist nun echt das Schlimmste ! :(


Kommentare:

  1. Also erstmal die Meerschweinchen sind alle total goldig & ich finde auch nicht dass es eine Altersbeschränkung für Meerschweinchenliebe gibt. :D Wir hatten auch Jahre lang Schweinis. Die Mümmler sind echt so was von niedlich. ♥

    & zu deinem Schätzchen, dass tut mir echt leid! Ich hoffe er packt das. Ich drück dir die Daumen! ;****

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Er hat es zum Glück überstanden! Gestern 13 Uhr war er fertig mit der OP und muss nun das Wochenende noch beim Tierarzt bleiben.
      Da sind mir echt 1000 Steine vom Herzen geplumst!

      Löschen